Willkommen beim SV Großbartloff 1922 e.V.
Schwarz und Gelb  sind unsere Farben
Willkommen beim SV Großbartloff 1922 e.V.
90. Jubiläum - Events
- Samstag, 10. März Badminton Badmintonturnier gegen Bickenriede - Sonntag,  11. März Badminton Dorfmeisterschaft Dieses Jahr fanden zum 1. Mal eine Dorfmeisterschaft, organisiert von der Sektion Badminton, statt! Anklang fand diese Veranstaltung vor allem bei den aktiven Sportlern des Vereins aus allen Sektionen! Nach spannenden Spielen und  zahlreichen “Körpertreffern” stand der 1. Dorfmeister fest! Mit 150 Punkten setzten sich Nicole & Cordel gegen Matthias  & Thomas (147 P.) und Diana & Claudia (143 P.) durch. Dieses Turnier musste gefeiert werden so verging der Tag mit  Bier, Bockwurst und Bundesliga! Selbst ein kleiner “Tanz” zu DsdS war drin! Am nächsten morgen ging mit dem Turnier  gegen Bickenriede gleich weiter! Während die 1. Mannschaft auf dem Sportplatz das erste Punktspiel bestritt, wurde in  der Halle wieder kräftig die Schläger geschwungen!  Die Bickenrieder Spieler “Markus  & Guido” gewannen mit 149  Punkten! - Freitag,     04. Mai  Tischtennis  Tischtennisturnier für Aktive  - Samstag,    05. Mai Tischtennis  Dorfmeisterschaft  Männer Frauen  1. Wolfgang Döring 1. Claudia Lins 2. Stefan “Katze” König 2. Heidi Holz auf der Heide 3. Marco Hardegen 3. Petra Döring - Samstag, 19.Mai Junioren DFB-Mobil Bereits zum 4. Mal besuchte uns das DFB-Mobil um mit dem Nachwuchs zu trainieren! Dazu kamen die DFB-Trainer Florian und Markus extra aus Erfurt! Wieder einmal konnten sich Klein und Groß viele Dinge abgucken und dazulernen!  - Samstag, 19. Mai Verein Tanz zum 90. jährigen Vereinsjubiläum Der SV Großbartloff feiert 90. Geburtstag! Am 19. Mai 2012 trafen sich die Mitglieder des Sportvereins um auf 90 Jahre  körperliche Ertüchtigung in Großbartloff zurückzublicken! Angefangen 1922 mit dem Radfahrerverein “Adler” entwickelte  sich der heutige SV Großbartloff, ging durch hoch und tief, wurde aufgelöst, wieder neu gegründet, immer weiter.  Den Abend eröffnete Winfried Richardt, der den offiziellen Teil moderierte! Darauf folgten die Reden des  Vereinspräsidenten Wolfgang Döring, des Bürgermeisters Winfried König, unseres Landrats Werner Henning und der  Landtagsabgeordneten Christina Tasch! Nach großen und gelungenen Reden, hieß es danke zu sagen! Es folgten die  Auszeichnungen für besondere Verdienste und Leistungen im Sportverein durch den TFV, Thüringer  Tischtennisverband und Vereinsvorsitzenden!   Danach hieß es ausch schon fast Abpfiff, in der 90 minütigen Ehrungs und Auszeichnungspartie! Denn der große  Fußball wartete schon im Foyer! Den Abpfiff setzte der Moderator und ehemaliger Schiedsrichter nicht mit der Pfeife,  sondern mit der Vereinshymne des Sv Großbartloff, die er durch die Halle schmetterte!   Nach dem offiziellen Teil wurde der Tanz mit der Tanzband “4You” eröffnet! Gleichzeitig versammelte sich der  Fußballanhang im Foyer um das Champions League Finale zwischen Bayern München und FC Chelsea zu schauen!  Auch wenn der FC Bayern nicht gewinnen konnte, nach dem Spiel hielt die Trauer nich lange! Es wurde ausgiebig  gefeiert und getanzt!  Ein gelungener Abend, der ohne die Freiwilligen Helfer, die sich um das ganze “Drumrum” gekümmert haben, nicht  möglich gewesen wäre!   - Samstag,   09. Juni  Fußball  Straßenturnier im Fußball   Bereits das 2. mal fand ein Straßenturnier in Großbartloff statt! 4 Straßen und Straßenzüge spielten untereinander die  beste Straße des Dorfes aus! Teilnehmende Mannschaften waren: “Bahnhofstraße”;  “Vor dem Tore, Kleine Gasse, Doswiese”; “Mitteldorf” und “Oberdorf”! Dieses Jahr siegte das Oberdorf souverän und  bekammen den Wanderpokal von den Vorjahressiegern “Vor dem Tore, Kleine Gasse, Doswiese” Nach dem Turnier war  vor dem Turnier, den das erste Vorrundenspiel Deutschlands bei der EM stand auf dem Spielplan! So traffen sich die  Teilnehmer des Turniers und Fußballbegeisterte zum Public Viewing im Vereinshaus! Bilder sind unter “Medien  - 07. + 08. Juli  Fußball  Sportfest Herrenmannschaft  Traditionell wurde das Sportfest des SV Großbartloff auch dieses Jahr mit der Dorfmeisterschaft "Heiligenberg gegen  Klusberg", bei der sich die beiden Dorfhälften geteilt von der Hauptstraße duellieren! Das Spiel gewann wie fast jedes  Jahr das Team Heiligenberg. Das Team Klusberg musste sich dem Spott des Siegers geschlagen geben, wurde aber  Sieger der Herzen! Am 1. Sportfestsonntag kam es dann auch schon zum Highlight des Sportfestes, beim Spiel des SV  Grün-Weiß Siemerode gegen die VG-Westerwald-Auswahl!  Siemerode setzte sich nach Rückstand mit 3:2 durch! IM  zweiten Spiel des Tages war  es aber nicht weniger spannend!  Das Spiel SV Großbartloff II gegen den SV  Hildebrandshausen ging 6:6 aus.  - 14. + 15. Juli  Fußball  Sportfest Alte Herren  Das zweite Sportfestwochenende begann am Freitagabend mit einem Preisskat im Vereinshaus, ehe es am Samstag  wieder auf dem Platz los ging! Frühs begannen die E-Junioren mit einem Kleinfelderturnier, welches aber wegen des  schlechten Wetters abgebrochen werden musste. Nachmittags besserte sich das Wetter, so dass das folgende Spiel  zwischen der Alten Herren aus Großbartloff gegen Ingersleben planmäßig stattfinden konnte! Bei diesem Spiel kam es  weniger auf das Ergebnis an, als auf die Freundschaft, die zwischen beiden Vereinen schon jahrelang besteht. Abends  folgte eine Open-Air-Disco auf dem Vereinshausparkplatz! Zum Abschluss spielte am Sonntag dann im Rahmen des 90  jährigen Jubiläums die "Otto-Elf" gegen eine VG Auswahl Alte Herren & die 1. Mannschaft des SV Großbartloff gegen  SV Blau-Weiß Holungen! Insgesamt ein gelungenes Sportfest, das wie jedes Jahr gut besucht war! 
Startseite Über uns News & Termine Fussball Sektionen Sportstätten Sponsoren Medien & Fotos Kontakt Chronik Über uns 90. Jubiläum 90. Jubiläum